Schnarchschienen

Bis zu 40 Prozent der Bevölkerung in Industrienationen schnarchen. Schuld daran sind im Schlaf erschlaffende Muskeln im Rachenraum und weiche Gaumenteile, die im Luftzug des Atmens zu vibrieren beginnen. Die dadurch entstehende Geräuschkulisse ist zwar störend, aber noch harmlos. Doch mit dem Schnarchen kann es auch zu einer gefährlichen Schlafapnoe kommen.

Damit Sie und Ihr Partner wieder einen tiefen und gesunden Schlaf haben, empfehlen wir Ihnen eine Schnarchschiene. Hochwertig angefertigt und individuell angepasst, verspricht sie zuverlässige Erleichterung – und guten, erholsamen Schlaf.

Wir passen Ihnen im Z1 Zentrum für Qualitätszahnmedizin transparente Schienen jeweils für Ihren Ober- und Unterkiefer individuell an. Zwei seitliche Züge verbinden die beiden Schienen miteinander. Sie üben leichten Zug auf den Unterkiefer aus und versetzen diesen etwas nach vorne. Ihr Rachenraum öffnet sich.

Die Atemluft kann frei und geräuschlos strömen.